Home
Gisela vom Farrnbachgrund
Hildegard (Quintina of Bernes Ranch)
A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
G-Wurf
H-Wurf
Zuchtstätte
Regenbogenbrücke
Kontakt
Links
Gästebuch


Am 06. auf den 07. Mai sind die kleinen H-chens geboren.

Es freut sich Mama Gisela und der stolze Papa Ramos v.T. Marokye über
das süße Trio: 1 Rüde und 2 Mädels werden uns die nächsten Wochen auf
Trab halten :)

Mama und Papa haben  beide die Zuchttauglichkeit mit Vorzüglich bestanden
und sind HD / ED / PRA frei

Alle haben schon eine neue Familie gefunden :)

Eine wunderbare Zeit neigt sich dem Ende zu. Die Köfferchen sind gepackt und es heißt Abschied nehmen. Wir danken unserer Gisela, sie war eine ganz tolle Mami und hat uns wunderbare Welpen geschenkt. Unsere Hildegard war eine super große Tante und hat auch viel Blödsinn mit angestellt.

Liebe Zwergchen, es war so schön mit Euch. Ihr habt uns so viel Freude bereitet und uns gute Laune geschenkt. Wir wünschen Euch von ganzen Herzen ein schönes, aufregendes und gesundes langes Berner Leben und viel Spaß mit Euren Familien.
Tausend Knuddler und Knutschi´s Eure Zieheltern mit Mami und Hildegard

So, nun die nochmals wunderbare Fotos von den Zwergen.














*****************************************************










 ***************************************************

So, ich bins wieder Eure Hanni. Es gibt soooo viel neues, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Stellt Euch vor, wir fahren Auto - also nicht selbst - aber wir werden gefahren und wenn wir aussteigen dann sind wir im Wald oder auf der Wiese - einfach herrlich. Unsere Mami und Tante Hildegard laufen voraus und wir watscheln hinterher.
Unser Spielplatz wurde vom Ziehpapi wunderbar erweitertet und da können wir uns austoben. Ziehmami lobt uns sehr, denn unsere Toilette verrichten wir nur noch im Garten - Wohnzimmer pinkeln ist ja nur für kleine Baby´s. Lustig ist es Nachts wenn wir in den Garten gehen - wie am Sportplatz - mit Flutlicht und Taschenlampe :) Dann hatten wir Besuch von Tante Tierarzt... Die kam mit RIESEN Pinksern. Aber wir waren total tapfer und haben gar nicht gejammert - Ziehmami meint wir wären nun amtlich !
Zur Belohung gab es getrockneten (stinki) Pansen - total lecker :)
Die Tante Fotografin kann auch gar nicht genug von uns haben, Ines Pelger hat uns wieder besucht - naja wir sind ja auch so hübsch und niedlich. Auch in dieser Woche haben wir als Supermodel´s posiert.

Hier nun Bilder aus Woche 6 und 7











***********************************************

Halli, Hallo und Hallöchen, ich bin´s wieder Hanni.
YUHUU.... ich hatte nun auch Besuch. Meine neue Familie war da und ist total
begeistert von mir. Ich habe mich natürlich von meiner Schokoladenseite gezeigt :)
Unsere Mahlzeiten sind sehr ausgewogen und unsere Ziehmami bereitet diese sehr gut zu. Wir hatten nur Nachmittags zur Teezeit eine kleine Lücke. Das gute bei All you can eat ist ja, dass man 24 Stunden bestellen kann. Somit haben wir 16.00 Uhr Tea Time nun Kekse bestellt. (Hat Ziehmami nach einem Rezept von Hazel Familie gebacken)
Die sind richtig lecker.  Wir haben es nun von der Küchenwaage auf eine Paketwaage geschafft und wiegen so im Schnitt 4,6 - 5,2 kg - wer was hat wird nicht verraten es sind ja Damen dabei!
Dann war eine Dame zu Besuch die hatte so einen riesen Gerät in der Hand und krabbelte am Boden um uns herum und machte tolle Geräusche mit einem Quitschi. Auf nachfrage warum das die liebe Tante so tut wurde uns erklärt, das ist Ines Pelger, eine Fotografin aus Cadoluzburg. Die war sooo lieb und geduldig mit uns und wie wir finden sind sehr schöne Bilder gemacht worden. O.k. bei so hübschen Kuschelmonstern ja klar
Schaut selbst:










************************************************

Ich bin´s Hanni die Wurfkistensprecherin. Nun sind wir schon über 4 Wochen auf dieser so wunderbaren Welt. Täglich gibt viel neues zu sehen.

Ich habe mit meinen Zieheltern weitere Vertragsverhandlungen geführt und tolle Ergebnisse erzielt. Dazu gehört: Freier Zugang in den Garten, Chillen mit Mami auf der Liege, Erweiterung der täglichen Mahlzeiten mit Menüauswahl.
Cool ist, das unsere Zieheltern eingesehen haben, dass wir nun nicht mehr in die
Wurfkiste eingesperrt werden ! Wir sind doch nun schon groß :) Somit haben wir auch das Wohnzimmer in beschlag genommen.
Murphy und Hazel hatten schon Besuch :) Die neuen Familien waren ganz begeistert und können es kaum abwarten das die Zeit vergeht. Ich bekommen am nächsten Wochenende Besuch von meiner Familie - da freue ich mich schon sehr.
Unser Ziehpapi ist fleißig am aufbauen des Welpenspielplatzes... Den werden wir nächste Woche gleich mal testen. Grüße vom Rudel und bis bald Eure Hanni

Kuscheln mit Wurfkisten Wuffi


Im Wohnzimmer - ein haufen müder Hundchens


Mit Mami chillen


Murphy


Hanni


Hazel


***************************************************

Hallo liebe Homepagebesucher, ich bin´s Hanni die Wurfkistensprecherin.
In einer demokratischen Wahl wurde ich einstimmig zur Sprecherin des Rudels
gewählt und werde Euch nun künftig auf den laufenden halten.
Ich handel derzeit einen Welpentarifvertrag aus.

Meine erste Amtshandlung: Umzug von der Babykiste in eine
2 Zimmerapartement mit Gartenanschluss im Wohnzimmer. Wir haben die Option all inklusive dazu gebucht. Das heißt absofort mindestens 3 Mahlzeiten
zusätzlich serviert an die Wurfkiste.

Leider war mit unserer Ziehmama nicht verhandelbar das wir auf diese schrecklich schmeckende Wurmkur verzichten könnten. Da hat ist sie hart geblieben. Bäähhh
Aber gut, geben wir Ihr auch mal Recht :)
 

Bilder aus der 3. Woche

Unser 2 Zimmer Appartement


Lecker Milch


Mit unserer Mami


Gerade noch Platz auf dem Sofa .....


Murphy


Hanni


Hazel


***************************************************

Hier nun Bilder aus der 2. Woche



Murphy (Heribert)


Hanni


Hazel Hennessy



Bilder aus der 1. Woche




Heribert (Murphy)


Hanni


Henriette


**********************************************

Bilder nach der Geburt

"Chillen"


Das Trio


Heribert


Hanni


Henriette


Die werdende Mami Gisela schon mit "kleinem Bäuchlein" (10.April 2020)



Der werdende Papa Ramos v.T. Marokye